Neubau

SIPBB Switzerland Innovation Park Biel/Bienne

Das fünfstöckige Gebäude bietet eine Gesamtfläche von 15'500 m². Der Neubau ist modern, lichtdurchflutet und sehr anpassungsfähig.

Begegnungszonen
Der SIPBB bietet Begegnungszonen für Menschen in einem Innovationsumfeld. Im Erdgeschoss befinden sich das Bistro, das Foyer mit Sitzgelegenheit und Ausstellungsbereich sowie das Auditorium für interne und externe Events, Seminare und Workshops für bis zu 300 Besuchern. Der Open Innovation Raum im vierten Obergeschoss ist ausgerüstet für Anlässe, Präsentationen und Meetings für bis zu 200 Personen. Die Dachterrasse mit Tischen, Stühlen, Sonnenschirmen und Getränkeautomat, bietet den perfekten Pausenort.

Labore und Forschungsflächen
Unterschiedliche Labore, Werkstätten und Reinräume können projektbezogen auf Stunden-, Tages- oder Monatsbasis gemietet werden. Fester Bestandteil im Neubau sind die vier Forschungszentren des SIPBB:

  • Swiss Smart Factory (SSF)
  • Swiss Advanced Manufacturing Center (SAMC)
  • Swiss MedTech Center (SMTC)
  • Swiss Battery Technology Center (SBTC)

Nachhaltigkeit
Der Neubau des SIPBB ist Minergie-P zertifiziert was einen nachhaltigen Umgang mit den Energieressourcen gewährleistet. Mittels Photovoltaik wird eigener Strom erzeugt und dank genügend Batteriekapazität gespeichert. Die Heizung und Kühlung des ganzen Gebäudes sowie der technischen Anlagen erfolgt durch das Seewasser und der Rückführung von Prozessabwärme. Zur Sicherstellung der Nachhaltigkeit, werden Abfälle konsequent getrennt recycliert.

Die Installation der gesamten Lüftungsanlage Grund- und Mieterausbau wird durch die Riggenbach ausgeführt.