Neue Kuppel Basel

Eine grosse Chance für die Popszene und Kulturstadt Basel

2019 hat die gemeinnützige Stiftung Kuppel einen anonymen Projektwettbewerb für die Neue Kuppel Basel durchgeführt. Die unabhängige Wettbewerbsjury unter dem Vorsitz des Kantonsbaumeisters hat aus acht Wettbewerbsbeiträgen das Projekt VOLUME 2 der Vécsey Schmidt Architekten ausgewählt und dieses aufgrund seiner hohen städtebaulichen, architektonischen und funktionalen Qualität zur Weiterbearbeitung empfohlen.

Die Riggenbach wurde mit der Umsetzung der Lüftungsanlagen in der Kuppel, im Club, Restaurant inkl. Küche, Travoraum und Havarie beauftragt.

www.stiftung-kuppel.ch

 

Vorheriges Projekt    zur Projektübersicht

Ihr Ansprechpartner

Isabelle Gut

Projektleiterin TB2 Olten

062 205 80 29
E-Mail